Schornsteinfeger Berlin - Werner Christ

Nachrüsten ist Pflicht

Nachrüsten ist Pflicht

Ab 2012 muss der Dachboden gedämmt sein. Egal ob er genutzt wird oder nicht: Ab 2012 ist die Dämmung des Dachbodens laut Energieeinsparverordnung (EnEV) vorgeschrieben.

Einzige Ausnahme: Die oberste Geschossdecke ist eine so genannte Holzbalkendecke und das Gebäude wurde nach 1919 errichtet.

Das Dach muss nach der Sanierung mindestens einen Wärmedämmwert (U-Wert) von 0,24 W/m2K erreichen. Wer den Dachraum nicht oder nur als Abstellraum nutzt, kommt mit einer Dämmung der obersten Geschossdecke deutlich günstiger weg als etwa mit einer kompletten Dachsanierung. Die Leistung eines Dämmstoffes erkennt man an seiner Wärmeleitfähigkeitsstufe (WLS) je kleiner, umso besser.

Der Staat belohnt die Maßnahme mit zusätzlichen Fördermitteln im Rahmen des Kfw-Programms Energieeffizient sanieren.

Schornsteinfeger Berlin Kontakt Schornsteinfeger Innung

© 2013 Werner Christ