Schornsteinfeger Berlin - Werner Christ

Brandschutz ist heute ein gesetzliches Verwirrspiel

Zum Glück gibt es den Schornsteinfeger

Das Nebeneinander von 16 verschiedenen Landesbauordnungen mit unterschiedlichem Einführungsstand der Feuerungsverordnung, Normen und Richtlinien führt bei Bauherren, Handwerkern sowie Planern nicht selten zur Ratlosigkeit.

Die von den politischen Entscheidungsträgern propagierte Liberalisierung des Baurechts entpuppt sich zunehmend als bürokratischer Moloch. Die Abschaffung eines Paragraphen oder die Änderung eines Gesetzes gebiert nicht selten einen Wust von neuen Vorschriften und Verordnungen.

Sehr oft muss der Schornsteinfeger vor Ort „die Suppe auslöffeln“, die der Verordnungsgeber angerichtet hat. Sicher ist, dass vor allem dem Bauherrn und Eigentümer unter dem Begriff „Entbürokratisierung und Eigenverantwortung des Bürgers“ immer mehr Verantwortung übergestülpt wird, die er nicht mehr in der Lage ist, ohne fremde Hilfe, durch am Markt agierende Firmen, gerecht zu werden. Ein oft sehr teures Unterfangen. Da gilt Ihr Schornsteinfegermeister Christ für so manchen Hilfesuchenden als verlässliche und neutrale Instanz rund um die  Feuerungsanlage.

Er übernimmt mit seiner Tätigkeit Verantwortung und Haftung.

Sicherheitsrelevante Vorschriften wollen nicht nur erstellt und verwaltet, sondern auch organisiert und vollzogen werden.

Die Reinigung von Schornsteinen, Feuerungs – und Lüftungsanlagen ist ein sauberer und effizienter Prozess durch Experten.

Mit modernsten technischen Hilfsmitteln bietet Meister CHRIST Ihnen einen kompletten Service rund um den Schornstein. 

Wenn der Schornstein zum Problem wird!

Wir helfen

  • schnell
  • professionell
  • unkompliziert
Schornsteinfeger Berlin Kontakt Schornsteinfeger Innung

© 2013 Werner Christ